Drei tolle Tage im Schwarzwald

(red) Die Fahrt der Fußballer des ASC Abteilung AH ging dieses Jahr in den Schwarzwald. Nach der Ankunft im Hotel zum Hirschen war zunächst genügend Zeit zum Auspacken und etwas frisch machen, bevor es mit Abendessen und Musik zum gemütlichen Teil überging. Am zweiten Tag wurde erst gefrühstückt und dann ging es los zur Ölmühle in der Gemeinde Simonswald, gefolgt von einem Stopp am Feldberg. Anschließend ging es weiter zur Rundfahrt auf dem Titisee mit Einkehr zu Kaffee und Schwarzwälder Kuchen Der dritte Tag startete nach dem Frühstück mit einer Fahrt mit der Sauschwänzele Bahn von Weizen nach Blumberg-Zollhaus und weiter zur Straußenfarm „Steppacherhof“ in Blumberg mit freundlicher Führung zu den großen und kleinen Straußen. Leider wollte keiner der schnellen Läufer als Verstärkung mit uns fahren. Später mussten wir mit Bedauern bereits die Rückfahrt antreten. Aber man war sich einig: „Es waren schöne Tage und wir waren eine tolle Gruppe bis bald und gute Erholung“. Wir sagen Dankeschön dem Vorstand der AH und unserem tollen DJ Uwe Wagner und freuen uns auf das nächste Mal.

Ähnliche Beiträge

Es wurden keine Ergebnisse gefunden, die deinen Suchkriterien entsprechen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Menü
Diese Website benutzt Google Analytics. Bitte klicke hier wenn Du nicht möchtest dass Analytics Dein Surfverhalten mitverfolgt. Hier klicken um dich auszutragen.